Optimal verbunden mit Nexans Servoleitungen für SIEMENS® Antriebe

Die kapazitätsarme Verbindungsleitung zwischen Servoregler und Motor nach SIEMENS® Standard 6FX 5008 des Herstellers Nexans bietet größtmögliche Effizienz in Antriebssituationen. Für den Einsatz in bewegten Anwendungen stellt sie die kostengünstigere Alternative zu PUR Servoleitungen dar, die für hochflexible Anwendungen und extremste Industriebedingungen konzipiert sind. In diesem Artikel erfahren Sie, welche weiteren Vorteile Nexans Servoleitungen 6FX 5008 für SIEMENS® Antriebe noch bieten.

Nexans Leitungen für SIEMENS® Antriebe

Die vorkonfektionierten Motoranschluss- und Drehgeberleitungen nach SIEMENS® Standard sind für dynamische Anwendungen im Anlagenbau, in Industrie- und Werkzeugmaschinen, Handhabungsautomaten, Robotern, Be- und Verarbeitungsmaschinen entwickelt worden. Als kapazitätsarme Motor- und Servo-Feedback-Leitung bietet sie größtmögliche Effizienz durch zuverlässige und maximale Leistungsübertragung. Durch ihren Aufbau verursacht sie geringste Verluste und sorgt für optimale Leistung übertragen auf den Querschnitt. Ein echtes Plus für die Energieeinsparung. Die international UL und CSA zertifizierten Servoleitungen des führenden Kabelherstellers Nexans sind speziell für den Einsatz in rauen, industriellen Umgebungen konzipiert worden und 100 % kompatibel zu Servosystemen des Herstellers SIEMENS. Denn der effektivste Weg Kosten zu sparen, liegt in einer energieeffizienten Antriebstechnik.

Elektrische Antriebe machen rund zwei Drittel des Strombedarfs aus

Durch energieeffiziente Antriebssysteme profitieren Unternehmen in vielfacher Hinsicht. Allein zwei Drittel des industriellen Stromverbrauchs fallen durch elektrische Antriebe an. Und bei weiterhin steigenden Energiepreisen wirkt sich diese Kosten in der Zukunft immer negativer auf die Produktionskosten aus. Gleichzeitig liegt in diesem Bereich auch ein enormes Sparpotenzial, welches gehoben werden kann. Zum einen durch Einsatz von energieeffizienten Antrieben und zum anderen durch Einsatz von hocheffizienten Verkabelungslösungen, wie sie der Kabelhersteller Nexans bietet.

SCHMITZ KABEL bietet hocheffiziente Servoleitungen für dynamische Anwendungen

Nexans DistributorAls Spezialkabel-Anbieter führen wir hochwertige Kabellösungen des Herstellers Nexans und sind offizieller Distributor im Bereich Automation des führenden Kabelproduzenten Nexans.

Aus der Serie MOTIONLINE® stellen wir Ihnen hier auszugsweise Kabellösungen vor, zur den verschiedensten Einsatzbereichen und Beanspruchungsanforderungen.

MOTIONLINE® STANDARD Servoleitung 6FX 5008 nach SIEMENS® Standard

Die Servoleitungen 6FX 5008 der Serie MOTIONLINE® sind für dynamische Anwendungen geeignet und erfüllen folgende Anforderungen:

  • PVC-Mantel
  • geschirmt
  • Öl- und Kühlmittel-beständig
  • flammwidrig
  • UL und CSA zertifiziert

MOTIONLINE® STANDARD servo cables acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

Artikel und Leistungsaufbau Typenbezeichnung

Cu kg/km

Gewicht kg/km

MOTIONLINE® STANDARD (4G1,5)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

76

111

MOTIONLINE® STANDARD (4G2,5)C Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

117

166

MOTIONLINE® STANDARD (4G4)C Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

197

256

MOTIONLINE® STANDARD (4G6)C Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

280

360

MOTIONLINE® STANDARD (4G10)C Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

464

672

MOTIONLINE® STANDARD (4G16)C Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

700

1062

Beschreibung:

Die MOTIONLINE® STANDARD Servoleitung nach SIEMENS® 6FX 5008 ist eine Servoleitung für dynamische Anwendungen. Mit einem Biegeradius von 15x () und bis zu einer Million Biegezyklen ist diese Leitung äußerst flexibel. Daten werden mit einer Beschleunigung von 2 m/s² auf eine Geschwindigkeit von 2 m/s gebracht und durch die Leitung transportiert. Auch extreme Temperaturen hält die Leitung aus: von -15 °C bis +80 °C lässt sich diese Leitung in Betrieb nehmen, wobei sie sogar bei bis zu -50 °C gelagert werden kann.  Zu der Nennspannung von 600/1000 V kommt hier eine Prüfspannung von 4000 V die durch die blanken, biegefesten Kupferlitzenleiter fließen. Die Leiter werden isoliert mit TPM mit besonders niedriger Kapazität und die Leistungsadern sind mit Füllern verseilt. Gekennzeichnet werden die 3 schwarzen Adern mit weißen Nummern und eine grün/gelbe durch die namensgerechten Farben. Umschlossen wird das alles von einem Gesamtschirm aus einer verzinnten Kupfergeflecht Bedeckung (ca. 80 %) und einem PVC-Mantel. Außerdem ist das Kabel Öl und Kühlmittel beständig sowie flammwidrig.

MOTIONLINE® STANDARD Servoleitung 6FX 5008 mit Steuerpaar nach SIEMENS® Standard

Die Servoleitungen 6FX 5008 mit Steuerpaar der Serie MOTIONLINE® sind für dynamische Anwendungen geeignet und erfüllen folgende Anforderungen:

  • PVC-Mantel
  • geschirmt
  • Öl- und Kühlmittel-beständig
  • flammwidrig
  • UL und CSA zertifiziert

MOTIONLINE® STANDARD servo cables with pair acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

Artikel und Leistungsaufbau Typenbezeichnung

Cu kg/km

Gewicht kg/km

MOTIONLINE® STANDARD

(4G1,5+(2×1,5)C)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

129

180

MOTIONLINE® STANDARD

(4G2,5+(2×1,5)C)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

170

238

MOTIONLINE® STANDARD

(4G4+(2×1,5)C)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

261

321

MOTIONLINE® STANDARD

(4G6+(2×1,5)C)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

332

450

MOTIONLINE® STANDARD

(4G10+(2×1,5)C)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

522

761

MOTIONLINE® STANDARD

(4G16+(2×1,5)C)C

Acc. to SIEMENS® Standard 6FX 5008

751

1094

Beschreibung:

Die MOTIONLINE® STANDARD Servoleitung nach SIEMENS® 6FX 5008 ist eine Servoleitung mit Steuerpaar für bewegte Anwendungen. Mit einem Biegeradius von 15x () und bis zu einer Million Biegezyklen ist diese Leitung äußerst flexibel. Daten werden mit einer Beschleunigung von 2 m/s² auf eine Geschwindigkeit von 2 m/s gebracht und durch die Leitung transportiert. Auch extreme Temperaturen hält die Leitung aus: von -15 °C bis +80 °C lässt sich diese Leitung in Betrieb nehmen, wobei sie sogar bei bis zu -50 °C gelagert werden kann.  Zu der Nennspannung von 600/1000 V kommt hier eine Prüfspannung von 4000 V die durch die blanken, biegefesten Kupferlitzenleiter fließen. Die Leiter werden isoliert mit TPM mit besonders niedriger Kapazität und die Leistungsadern sind mit Füllern verseilt. Gekennzeichnet werden die 3 schwarzen Adern mit weißen Nummern und eine grün/gelbe durch die namensgerechten Farben. Umschlossen wird das alles von einem Gesamtschirm und einem Elementschirm aus jeweils einer verzinnten Kupfergeflecht Bedeckung (ca. 80 %) und einem PVC-Mantel. Außerdem ist das Kabel Öl und Kühlmittel beständig sowie flammwidrig.

SCHMITZ KABEL – Ihr zuverlässiger Partner für die richtige Verbindung

Wenn Sie weiterführende Fragen zu unserer Produktreihe Servoleitungen 6FX 5008 nach SIEMENS® Standard der Serie MOTIONLINE® haben, dann stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.  Unsere Kabel-Fachberater können Sie direkt über unser Kontaktformular erreichen oder Sie sprechen unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de

Nexans Distributor SCHMITZ KABEL