Nexans MOTIONLINE® CAT7 für Highspeed-Ethernet in der Industrie 4.0

Die MOTIONLINE® CAT7-Leitungen des führenden Kabelherstellers Nexans machen Highspeed-Ethernet in Schleppketten möglich. Das 10 Gigabit Industrial Ethernet Kabel wurde speziell für den rauen Einsatz in Energieführungsketten entwickelt und erfüllt die höchsten Anforderungen an Datenübertragung in der Industrie 4.0 Automation.

Industrial Ethernet für höchste Anforderungen

Seit einigen Jahren nimmt der Einsatz von Industrial-Ethernet-Netzwerken in der Industrie merkenswert zu. Und nach neuesten Studien lösen ethernetbasierte Netzwerke zunehmend die traditionell bewährte Feldbustechnik ab. Diese interessante Entwicklung in der Industrieautomation stellt auch die Kabelhersteller vor neue Herausforderungen und der führende Kabel- und Leitungshersteller Nexans hat konsequent auf diesen Trend reagiert mit einem kompletten Sortiment an neuentwickelten MOTIONLINE® Industrial Ethernet Kabeln. Die Kabel sind sowohl für den statischen als auch den dynamischen Einsatz auf allen Ebenen der industriellen Automatisierung konzipiert worden und bieten eine sichere und hoch-leistungsfähige Verbindungslösung. Selbst in rauen Umgebungen sichern sie die reibungslose Vernetzung zwischen Maschinen, Sensoren und Geräten, die für Anwendungen in intelligenten Fabrikationsstraßen notwendig sind.

MOTIONLINE® CAT7 Kabel für Highspeed-Anwendungen

Grundsätzlich unterscheiden sich Nexans Industrial Ethernet-Kabel durch höhere Datenübertragungsraten von Standard-Feldbuskabeln. Die schleppkettentauglichen CAT7 Ethernet-Leitungen können eine Datenübertragung von 10 Gigabit leisten. Selbst bei höchsten Biegebeanspruchungen von mehreren Millionen Biegezyklen arbeiten die verschleiß- und ermüdungsarmen Leitungen zuverlässig. Mit einer maximalen Signalfrequenz von 600 Megahertz werden sie zur Übertragung wichtiger Produktions- und Prozessdaten eingesetzt, die sowohl ein hohes Datenvolumen als auch eine schnelle Übertragung erfordern. Der spezielle Aufbau der Leitung sowie die Materialauswahl schützen die Kommunikationssignale mit einer 100%igen Abschirmung gegen EMV. Als Anwendungsbeispiel sind die MOTIONLINE® CAT7 Kabel ideal für den Einsatz zum Anschluss von hochauflösenden Hochgeschwindigkeitskameras in der Prozessüberwachung und der Qualitätssicherung geeignet.

Robuste Ethernet-Kabel in Schleppketten

Der spezielle, industrietaugliche Polyurethan-Mantel (PUR) sichert eine  Resistenz gegen verschiedene Öle sowie Chemikalien. Darüber hinaus bietet der Mantelwerkstoff PUR eine hohe Flexibilität, um die Anforderungen der Industrie 4.0 zu erfüllen. So ist das MOTIONLINE® CAT7 Kabel aufgrund des kleinen Biegeradius speziell für den Einsatz in Schleppketten geeignet. Selbst bei hochflexiblen Anwendungen des Kabels als MOTIONLINE® ADVANCED Ausführung in Energieführungsketten mit bis zu 5 Millionen Biegezyklen liefert es eine zuverlässige und störungsfreie Datenübertragung. Diese herausragenden Eigenschaften der MOTIONLINE® CAT7-Kabel verbunden mit der hohen Datenübertragungsfähigkeit wurden nur durch die Entwicklungsarbeit der verschiedenen spezialisierten Kabelwerke von Nexans in Nürnberg (Deutschland), Pioltello (Italien) und Fumay (Frankreich) erst möglich. In eingehenden Testverfahren im „Nexans Motion Application Centre“ wurden die CAT7-Kabel strengsten Qualitätskontrollen unterworfen – mit Erfolg. Denn sie sind RoHS-konform (Testriction of Hazardous Substances) und auch nach UL (Underwriters Laboratories) und CSA (Canadian Standards Asociation) zertifiziert.

Hochflexible MOTIONLINE® Ethernet-Leitungen des Herstellers Nexans

Nexans DistributorAls Spezialkabel-Anbieter führen wir hochwertige Nexans Kabellösungen und sind offizieller Distributor im Bereich Automation des führenden Produzenten. Aus der Serie MOTIONLINE® CAT7 stellen wir Ihnen eine Auswahl an unterschiedlich aufgebauten Industrial Ethernet Leitungen vor, die üblicherweise in industriellen Automatisierungsprozessen eingesetzt werden.

Falls Sie hier nicht die passende Leitung für Ihr Einsatzgebiet finden sollten, können wir dieses für Ihre spezielle Anwendung konfektionieren. Sprechen Sie uns direkt an.

Nexans MOTIONLINE® ADVANCED Industrial Ethernet CAT7 (100 Ω)

Die hochflexiblen PUR CAT7 Databus Leitungen aus der Serie MOTIONLINE® ADVANCED und verfügen über die folgenden Eigenschaften:

  • PUR-Außenmantel
  • geschirmt
  • öl- und kühlmittelbeständig
  • kerbzäh
  • flammwidrig IEC 60322-1
  • Hydrolyse- und Mikroben-beständig
  • PVC- und halogenfrei
  • UL und CSA zertifiziert

Industrial Ethernet CAT7 (100 Ω) für sehr dynamische Anwendungen

Artikel Leiteraufbau Kupferzahl

kg/km

Gewicht

kg/km

Außendurchm.
MOTIONLINE® ADVANCED CAT7 (4x(2xAWG26/19)C)C 75 125 10

Beschreibung:

Diese Industrial Ethernet CAT7 Leitung ist für dynamische Anwendungen geeignet und besitzt einen extrem robusten Außenmantel aus dem Werkstoff PUR. Der Außenmantel PUR hat viele brauchbare Eigenschaften wie hohe Zugfestigkeit, Ein- und Weiterreißfestigkeit, Kerbfestigkeit und Abriebfestigkeit. Zudem ist die CAT7 Leitung hochflexibel und besitzt eine Kälteflexibilität. Das Kabel hat eine Temperaturbeständigkeit bis zu +80 °C. Die Leitung ist Öl- und Kühlmittel-beständig, flammwidrig, Hydrolyse- und Mikroben-beständig sowie PVC- und Halogen-frei. Der Aufbau des blanken, biegefesten Kupferlitzenleiters optimiert die Flexibilität der Leitung. Bei der Isolierung handelt es sich um eine geschäumte Isolierung mit Skin-Schicht (massive Schicht). Der Schirm besteht aus einer Kunststoff-Aluminium-Folie und einem verzinnten Kupfergeflecht, dieses Geflecht ist ein guter Schutz gegen Störgrößen. Die Bedeckung liegt hierbei ≥ 85 % (Paare und Gesamtschirm). Die Leitung hat einen Biegeradius von min. 10 x Ø, eine Geschwindigkeit von max. 3 m/s und eine Anzahl von unglaublichen 5 Millionen Biegezyklen in der Schleppkette. Durch diese vielseitigen Eigenschaften und technischen Daten ist diese Leitung perfekt geeignet für flexible Anwendungen.

Nexans MOTIONLINE® STANDARD Industrial Ethernet CAT7 (100 Ω)

Die PUR Industrial Ethernet CAT7 (100 Ω) ist eine Databus Leitung aus der Serie MOTIONLINE STANDARD und verfügt über die folgenden Eigenschaften:

  • PUR-Außenmantel
  • geschirmt
  • öl- und kühlmittelbeständig
  • kerbzäh
  • flammwidrig IEC 60322-1
  • Hydrolyse- und Mikroben-beständig
  • PVC- und Halogen-frei
  • UL und CSA zertifiziert

Industrial Ethernet CAT7 (100 Ω) für dynamische Anwendungen

Artikel Leiteraufbau Kupferzahl

kg/km

Gewicht

kg/km

Außendurchm.
MOTIONLINE® STANDARD CAT7 (4x(2xAWG26/19)C)C 40 90 8,9

Beschreibung:

Diese Industrial Ethernet CAT7 Leitung ist für dynamische Anwendungen geeignet und besitzt einen extrem robusten Außenmantel aus dem Werkstoff PUR. Der Außenmantel PUR hat viele brauchbare Eigenschaften wie hohe Zugfestigkeit, Ein- und Weiterreißfestigkeit, Kerbfestigkeit und Abriebfestigkeit. Zudem ist sie hochflexibel und besitzt eine Kälteflexibilität. Die Leitung ist Öl- und Kühlmittel-beständig, flammwidrig, Hydrolyse- und Mikroben-beständig, PVC- und Halogen-frei. Der Aufbau des blanken, biegefesten Kupferlitzenleiters optimiert die Flexibilität der Leitung. Bei der Isolierung handelt es sich um eine geschäumte Isolierung mit Skin-Schicht (massive Schicht). Der Schirm besteht aus einer Kunststoff-Aluminium-Folie und einem verzinnten Kupfergeflecht, dieses Geflecht ist ein guter Schutz gegen Störgrößen. Die Bedeckung liegt hierbei ≥ 85 % (Gesamtschirm). Die Leitung hat einen Biegeradius von min. 15 x Ø, eine Geschwindigkeit von max. 2 m/s und eine Anzahl von min. 1 Millionen Biegezyklen in der Schleppkette. Durch diese vielseitigen Eigenschaften und technischen Daten ist diese Leitung perfekt geeignet für flexible Anwendungen.

Ihr zuverlässiger Partner für die richtige Verbindung

Wenn Sie weiterführende Fragen zu unserer Produktreihe Industrial Ethernet CAT7 der Serie MOTIONLINE® haben, dann stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.  Unsere Kabel-Fachberater können Sie direkt über unser Kontaktformular erreichen oder Sie sprechen unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de

Nexans Distributor SCHMITZ KABEL