Technisches Datenblatt

Daten-/Schleppkettenleitungen TPE-PUR Li12YC11Y-HF geschirmt

Anwendung

Diese hochflexible, schleppkettenfähige Datenleitung wird in den verschiedensten Industriebereichen wie z.B. dem Verpackungsmaschinen-, Schweiß- und Schneideanlagenbau, der Automobilindustrie, der Kommunikationssystemtechnik, der Antriebs-, Steuer- und Mess- und Regeltechnik eingesetzt. Für dauerflexible Beanspruchungen wie u. a. an Wiegeeinrichtungen eignet sich diese Leitung besonders. Zur Optimierung der EMV-Eigenschaften sollte das Cu-Geflecht kreisrund angeschlossen werden.

Aufbau

Leiter:  Kupferlitze blank, feindrähtig
Aderisolation: TPE-E
Aderkennzeichnung: DIN 47100
Verseilung: in extrem kurzen Schlaglängen – in Lagen verseilt – Vliesbandierung – über jede Lage
Abschirmung: verzinntes Kupfergeflecht
Mantel: PUR-Mischung adhäsionsarm
Farbe: grau

Technische Daten

Nennspannung: 250 V max.
Prüfspannung: 800 V
Temperaturbereich: -40 °C – +80 °C (bewegt)
Biegeradius: 7,5 x Leitungsdurchmesser mind.
Halogenfreiheit: nach VDE 0472 T. 815

Produktvorteile:

  • gute EMV-Eigenschaften
  • Ölbeständig
  • gute chemische Beständigkeit
  • kleiner Außendurchmesser
  • hohe Flexibilität
  • kleiner Biegeradius
  • geringes Gewicht
  • adhäsionsarm
  • abriebfest
  • schnittfest
  • kerbzäh

Daten-Schleppkettenleitung Li12YC11Y-HF Typen

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt Li12YC11Y_HF

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de