Technisches Datenblatt

Daten- und Steuerleitung LiYCY

Anwendung

Diese Datenleitung LiYCY mit Cu-Gesamtabschirmung wird für die Übertragung von Signal-, Mess-, Steuer- und Sprechzwecken in den verschiedensten Industriebereichen wie z.B. dem Waagenbau, dem Niederspannungsschaltanlagenbau, in Prozesssteuerungen, der ElektroInstallationstechnik, der Prüfund Regeltechnik eingesetzt.

Aufbau

Leiter: Kupferlitze blank, feindrähtig
Aderisolation: PVC
Aderkennzeichnung: DIN 47100 Farbcode
in Lagen verseilt
Bewicklung: PETP-Folie
Abschirmung: verzinntes Kupfergeflecht,
Mantel: PVC
Farbe: grau

Technische Daten

Nennspannung
bei 0,14mm² 350V
bei ≥ 0,25 mm² 500V
Prüfspannung: 1200V
Temperaturbereich: -5 °C – +70 °C (bewegt)
-40 °C – +80 °C (nicht bewegt)
Biegeradius: 15 x Leitungsdurchmesser
(flexibler Einsatz)
Flammwidrigkeit: nach VDE 0472 T. 804
Prüfart B (IEC = 332-1)

Produktvorteile

Gute EMV-Eigenschaften, flexibel, geringer Außendurchmesser, kleiner Biegeradius

Technische Daten 1 Daten- und Steuerleitung LiYCYTechnische Daten 2 Daten- und Steuerleitung LiYCY

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt LiCYC

 

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de