Technisches Datenblatt

Fernsprechkabel für Erdverlegungen A-2Y(L)2Y… St. III Bd. nach VDE 0816

Anwendung

Alle Außenkabel sind grundsätzlich zur Verwendung in allen Betriebsstätten zugelassen. Einschränkungen für Grubenbauer siehe DIN VDE 0118 Teil 1 bis Teil 3. Kabel mit äußerem PE-Mantel sind ohne ausreichende Schutzmaßnahmen für feuer- oder explosionsgefährdete Betriebstätten nicht zulässig. Alle Bauarten sind für Starkstrom-Installationszwecke nicht zugelassen. Kabel mit Isolierhülle und Mantel aus Polyäthylen in Bündelverseilung nach DIN VDE 0816 Teil 1 enthalten Stern-Vierer und werden vorwiegend niederfrequent, nur im Stamm und vorzugsweise unbespult betrieben. Sie werden z.B. als Ortsanschluss- und Ortsverbindungskabel, als Bahnhofsfernmeldekabel und in Industrieanlagen verwendet. PE-isolierte Kabel dürfen Adern mit in regelmäßigem Abstand durchbrochener Isolierhülle zur Isolationsüberwachung enthalten.

Aufbau

Leiter:  Kupferleiter eindrähtig blank 0,6 mm Durchmesser oder 0,8 mm Durchmesser
Aderisolation:  PE (2Y)
Kennzeichnung:  durch schwarze Ringe
Verseilung: 4 Adern zum Sternvierer , 5 Sternvierer zum Grundbündel
je 5 oder 10 Grundbündel zum Hauptbündel und Grund- und Hauptbündel zur Kabelseele verseilt. Seelenbewicklung
Mantel: Schichtenmantel=Aluminiumband 0,2 mm beidseitig mit Kunststoff beschichtet und mit dem PE-Mantel (schwarz) verschweißt
Kennzeichnung: fortlaufend Fernsprech-Handapparat und Metermarkierung weiß

Technische Daten

Nennspannung: 300 V / 225 V
Prüfspannung: 2000 kV / 2000 V
Schlweifenwiderstand: 130 Ω/km / 73,2 Ω/km
Strombelastbarkeit: 2,5 A / 5,1 A
Betriebskapazität: 52 nF/km / 55 nF/km
Isolationswiderstand: 5 GΩ x km / 5 GΩ x km
Kapazitive Kopplung: K3 (800 Hz, 300 m) 300 pF / 400 pF
Leitungsdämpfung: ca. 1,04 dB/km (800 Hz) / 0,78 dB/km
Temperaturbereich: -20 °C – +50 °C (beim Verlegen)
-30 °C – +70 °C (nach Verlegen)
Biegeradius: 7,5 x Leitungsdurchmesser

Fernmeldeleitungen A-2Y(L)2Y

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

Fernsprechkabel für Erdverlegungen A-2Y(L)2Y… St. III Bd. nach VDE 0816

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de