Technisches Datenblatt

Fernmeldeleitung J-2Y(St)Y St III Bd 16 Mbit

Anwendung

Als Anschluss- und Verbindungsleitung für Datenübertragungselektronik, in
Datenverarbeitungsanlagen und Kommunikationssystemen. Verlegung in oder unter
Putz sowie auf üblichen Kabelträgern für Innenverlegung. Erreichbare Streckenlänge bis zu 120 m. Für Starkstrominstallation und Erdverlegung nicht zugelassen.

Aufbau

Leiter:  Kupferleiter massiv, blank 0,6 mm Durchmesser
Aderisolation:  PE
Kennzeichnung:  nach VDE 0815/Farbe+Ringe
Verseilung: Adern zum Sternvierer , 5 Sternvierer zum Bündel,  Bündel in Lagen
Statischer Schirm: kunststoffkaschierte Metallfolie mit Beidraht Folie
Außenmantel: PVC grau

Technische Daten

Leiterwiderstand der Schleife:≤ max. 130 Ω/km
Isolationswiderstand: min. 5 GΩ x km
Betriebskapazität: bei 800 Hz max. 52 nF/km
Prüfspannung: Ader/Ader: 800 V 50 Hz 1 Min.
Ader/Schirm: 2000 V 50 Hz 1 Min.
Betriebsspitzenspannung: 300 V
Wellenwiderstand: 100 Ω +/- 15 %
Kapazitive Kopplung: bei 800 Hz

max. 300 pF/300 m K9-K12

max. 800 pF/300 m K1

Nahe-Nebensprechdämpfung: für 2 x 2 min. 45 dB – ab 4 x 2 min. 25 dB
Wellendämpfung: 1 MHz ≤ – 35 dB/km

4 MHz ≤ – 55 dB/km

10 MHz ≤ – 73 dB/km

16 MHz ≤ – 86 dB/km

Temperaturbereich: -5 °C – +50 °C (bewegt)
-30 °C – +70 °C (unbewegt)
Flammwidrigkeit: VDE 0482-332-1-2/IEC 60332-1

Fernmeldeleitungen J-2Y(St)Y

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

Fernmeldeleitung J-2Y(St)Y St III Bd 16 Mbit

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de