Technisches Datenblatt

Leichte Gummischlauchleitungen H05 RN-F nach VDE 0282-4

Anwendung

Diese Leitung wird für den Anschluss von Elektrogeräten bei mittleren, mechanischen
Beanspruchungen in trockenen, feuchten und nassen Räumen sowie im Freien als
Anschlussleitung für Gartengeräte wie Rasenmäher usw. verwendet. Sie dürfen mit Fetten und Ölen in Berührung kommen.

Aufbau

Leiter:  Kupferleiter feindrähtig Klasse 5
Blank oder verzinnt
Aderisolation: Gummimischung nach VDE 0207 T.20
Aderkennzeichnung: nach VDE 0293-308
Außenmantel:  Gummimischung nach VDE 0207 T.21
Mantel: schwarz

Hinweis
G = mit Schutzleiter gn-ge
X = ohne Schutzleiter

Technische Daten

Nennspannung: 300/500 V
Prüfspannung: 2000 V
Isolationswiderstand: 20MΩ x km bei 20 °C
Temperaturbereich: -25 °C – +60 °C (beim Verlegen)
-40 °C – +60 °C (nach Verlegen)
Betriebstemperatur:   +60 °C (max.)
Biegeradius: 7,5 x Leitungsdurchmesser (min.)
Brandverhalten:  nach VDE 0472 T. 804 Prüfart B (=IEC 332-1)
Ölbeständigkeit:  nach VDE 0472 T. 803 Prüfart A
Ozonbeständigkeit:  nach VDE 0472 T. 805 Prüfart A bzw. nach VDE 0472 T. 805 A1 Prüfart C

Gummileitungen H05 RN-F.jpg


PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

Leichte Gummischlauchleitungen H05 RN-F nach VDE 0282-4

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de