Technisches Datenblatt

Leichte Gummischlauchleitungen H05 RR-F nach VDE 0282-4

Anwendung

Für den Anschluss von Elektrogeräten, bei geringen bis mittleren mechanischen
Beanspruchungen in Haushalten, Küchen und Büroräumen für leichte Handgeräte, jedoch nicht für den ständigen Einsatz im Freien.

Aufbau

Leiter:  Kupferlitze feindrähtig Klasse 5
Blank oder verzinnt
Aderisolation: Gummimischung nach VDE 0207 T.20
Aderkennzeichnung: nach VDE 0293-308
Außenmantel:  Gummimischung nach VDE 0207 T.21
Mantel: schwarz

Hinweis
G = mit Schutzleiter gn-ge
X = ohne Schutzleiter

Technische Daten

Nennspannung: 300/500 V
Prüfspannung: 2000 V
Temperaturbereich: -25 °C – +60 °C (beim Verlegen)
-40 °C – +60 °C (nach Verlegen)
Betriebstemperatur: +60 °C (max.)
Biegeradius:   7,5 x Leitungsdurchmesser (min.)
Brandverhalten:  nach VDE 0472 T. 804 Prüfart B (=IEC 332-1)
Ölbeständigkeit:  nach VDE 0472 T. 803 Prüfart A
Ozonbeständigkeit:  nach VDE 0472 T. 805 Prüfart A bzw. nach VDE 0472 T. 805 A1 Prüfart C

Gummileitungen H05 RR-F


PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

Leichte Gummischlauchleitungen H05 RR-F nach VDE 0282-4

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de