Technisches Datenblatt

Halogenfreie Leitungen J-2Y(St)H

Anwendung

Als halogenfreie Anschluss- und Verbindungsleitung in trockenen und feuchten Räumen zur festen Verlegung in, unter und auf Putz in der Datenübertragungstechnik. Zur Übertragung analoger und digitaler Signale bis zu 16 Mbit/s. Hohe Nebensprech-dämpfungswerte. Geeignet als Anschlusskabel für Peripherie-Geräte. Datenverarbeitungsanlagen, für Bildschirme, Drucker, Kassenanlagen und ISDN-Nebenstellenanlagen. Zur störfreien Daten- und Signalübertragung für Mess-, Steuer- und Regeltechnik sind diese Leitungen mit (St)-Abschirmung bestens geeignet. Das Produkt ist konform zur EG-Niederspannungsrichtline 200695/EG.

Aufbau

Leiter:  Cu-Leiter blank, massiv 0,6 mm Ø
Aderisolation:  Spezial-PE-Aderisolation in Anlehnung an DIN VDE 0815 und 0816
Schirm:  statischer Schirm aus kunststoffkaschierter Alufolie mit Beidraht 0,6 mm Ø
Verseilung: Adern zum Sternvierer verseilt 5 Vierer zu Bündeln verseilt
Außenmantel: Flammwidrige, halogenfreie Polymer-Mischung
Adernfarben: Farbfolge nach –DIN VDE 0815
Mantelfarbe: schwarz

Technische Daten

Betriebsspitzenspannung: 3000 V (nicht für Starkstrom-Installationszwecke)
Prüfspannung: 800 V
Leiterschleifenwiderstand: max. 130 Ohm/km
Isolationswiderstand: min. 5 GOhm x km
Betriebskapazität: 48 nF/km
Wellenwiderstand: (Z) bei 4-16 MHz: 100 Ohm ±15%
Kapazitive Kopplung: K1max. 400 pF/300 m
K9-12 max. 100 PF/300 m
min. Biegeradius: fest verlegt ca. 10x Kabel Ø
rel. Ausbreitungs-geschwindigkeit: ca. 0,66
Wellendämpfung bei: 1MHz: 28 dB/km
4MHz: 47 dB/km
5MHz: 51 dB/km
10MHz: 65 dB/km
15 MHz: 76 dB/km
16 MHz: 78 dB/km
20 MHz: 89 dB/km
Nebensprechdämpfung: von 4 MHz bis 16 MHz
für 2-paarig: min. 40 dB
ab 4-paarig: min. 25 dB
Temperaturbereich: -5 °C bis +70 °C (bewegt)
-30 °C bis +70 °C (nicht bewegt)

Sonstige Eigenschaften:

Außenmantel Brandprüfung nach VDE 0482 Teil 266-2, BS 4066 Teil 3/DIN ED 50266-2/IEC 60332-3 (entspricht DIN VDE 0472 Teil 804 Prüfart C) Installationskabel sind für Starkstrom-Installationszwecke und für Erdverlegung nicht zugelassen. Die verwendeten Materialien bei der Fertigung sind silicon- und cadmiumfrei und frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen.

Halogenfreie Leitungen J-2Y(St)H.jpg

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

Halogenfreie Leitungen J-2Y(St)H

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de