Technisches Datenblatt

Leichte und mittlere PVC-Schlauchleitungen
H03 VV-F/H05 VV-F gemäß VDE 0281-5

Anwendung

H03 VV-F:
Für den Anschluss bei geringen mechanischen Beanspruchungen, wie für den Anschluss leichter Elektroapparate (Rundfunkgeräte, Leuchten, Staubsauger, Küchengeräte,…). Jedoch nicht für Heiz- und Kochgeräte und für den Einsatz im Freien geeignet.

H05 VV-F:
Für den Anschluss bei mittleren mechanischen Beanspruchungen, wie für den Anschluss von Waschmaschinen, Wäscheschleudern und -trocknern sowie Koch- und Heizgeräte ohne starken Wärmeeinfluss. Nicht für den Einsatz im Freien geeignet.

Aufbau

Leiter:  Kupferlitze blank, feindrähtig
Isolation:  PVC nach VDE 0207
Aderkennzeichnung:  nach VDE 0293-308
Mantelfarbe:  schwarz oder weiß, weitere Farben auf Anfrage
Hinweis:  G = mit Schutzleiter gn-ge
X = ohne Schutzleiter

Technische Daten

H03VV-F                                      H05VV-F
Nennspannung: 300/300 V                                     300/500 V
Prüfspannung: 2000 V                                           2500 V
Temperaturbereich: +5 °C – +70 °C (beim Verlegen)
-30 °C – +70 °C (nach Verlegen)
Betriebstemperatur: +70 °C (max.)
Biegeradius: 7,5 x Leitungsdurchmesser (min.)
Flammwidrigkeit: nach VDE 0472 T. 804 Prüfart B (=IEC 332-1)

Industrieleitungen PVC Schlauchleitung  H03 VV-F H05 VV-F.jpg

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

Leichte und mittlere PVC-Schlauchleitungen
H03 VV-F/H05 VV-F gemäß VDE 0281-5

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de