Technisches Datenblatt

LiFY Einzelader feinstdrähtig, höchstflexibel

Anwendung

Als superflexible Einzelader in Anlagen für bewegliche Verbindungen im Schaltschrankbau, als Messleitung im Versuch, Labor, Entwicklung ect. eingesetzt. Die verwendeten Materialien bei der Fertigung sind silicon- und cadminumfrei und frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen.

Aufbau

Leiter:  Cu-Litze blank, feinstdrähtig
Verseilung:  speziell verseilt
Isolation:  weiche, geschmeidige PVC-Aderisolation
Mantel:  PVC selbstverlöschend und flammwidrig nach
VDE 0482-332-1-2, DIN EN 60332-1-2/IEC 60332-1
(entspricht DIN VDE 0472 Teil 804 Prüfart B)

Technische Daten

• Spezial-Kunststoff-Litze
• durch spezielle Konstruktion extrem flexibel
• in Anlehnung an DIN VDE 0250, 0281, 0295

Temperaturbereich: bewegt -15 °C bis +80 °C
Betriebsspannung: bis 0,25 mm2 300 V (nicht für Starkstromzwecke)
Nennspannung: 0,5 mm2 bis 1mm2 UO/U 300/500 V
ab 1,5 mm2 UO/U 450/750 V
Prüfspannung: bis 0,25 mm2 = 2 kV
0,5 – 1 mm2 = 2,5 kV
ab 1,5 mm2 = 3 kV
Biegeradius: für Dauerbiegungen ca. 8x Aderdurchmesser

Industrieleitungen Einzelader LiFY.jpg

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

LiFY Einzelader feinstdrähtig, höchstflexibel

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de