Technisches Datenblatt

PVC-Verdrahtungsleitung, feindrähtig H07V-K/X07V-K nach VDE 0281-3

Anwendung

Verlegung in trockenen Räumen, Schalt- und Verteilungsanlagen, in Rohren auf und unter Putz sowie in geschlossenen Installationskanälen.
Folgende Verwendungsmöglichkeiten sind für die Verlegung dieser PVC-Aderleitung vorgesehen: Die innere Verdrahtung von Geräten, Schaltanlagen und Verteilern sowie die geschützte Verlegung in und an Leuchten mit einer Nennspannung bis 1000 V Wechselspannung oder einer Gleichspannung bis 750 V gegen Erde. Sie ist nicht geeignet für die direkte Verlegung auf Pritschen, Rinnen oder Wannen.

Aufbau

Leiter:  Kupfer blank, feindrähtig
Isolation:  PVC nach VDE 0207
Mantelfarbe:  nach VDE 0293

Technische Daten

Nennspannung: 450/750 V
Prüfspannung: 2500 V
Temperaturbereich: +5 °C – +70 °C (beim Verlegen)
-30 °C – +70 °C (nach Verlegen)
Betriebstemperatur: +70 °C (max.)
Biegeradius: 15 x Leitungsdurchmesser (min.)
Flammwidrigkeit: nach VDE 0472 T. 804 Prüfart B (=IEC 332-1)

Industrieleitungen PVC Industrieleitung H07V-K X07V-K.jpg

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

PVC-Verdrahtungsleitung, feindrähtig H07V-K/X07V-K
nach VDE 0281-3

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de