Technisches Datenblatt

LWL Duplexkabel (Twin) J/V (ZN)H nG

Anwendung

Das Duplexkabel mit Kompaktader (V) und Aramid als Zugentlastung mit flammwidrigem, halogenfreiem Außenmantel LSHF ist mit allen handelsüblichen Steckverbindern konfektionierbar und somit für Pigtails, Verbindungsleitungen oder als Installationskabel geeignet.

Aufbau

Vollader:  Eingefärbtes Sekundärcoating mit Trennschicht zur primärgecoateten Faser, geeignet für größere Absetzlängen als auch direkte Steckermontage, Durchmesser 0,9 mm
Zugentlastung:  Längslaufende Glasgarn-Zugentlastungselemente
Außenmantel:  Flammwidriger, halogenfreier Kabelmantel LSHF
Mantelfarbe:  orange für Gradientenindexfarben, gelb für Einmodenfasern

Technische Daten

Mechanische Eigenschaften
Biegeradius: min. 20 x Durchmesser (Montage)
min. 15 x Durchmesser (Betrieb)
Thermische Eigenschaften
Temperaturbereich: IEC 60794-1-2 F1
Betriebstemperatur: -20 °C – +70 °C
Verlegungstemperatur: -5 °C – +70 °C
Transport/Lagerung: -25 °C – +70 °C
Sonstige Eigenschaften
Druckfestigkeit: IEC 60794-1-2 E3 1000 N
Zugfestigkeit: IEC 60794-1-2 E1 500 – 700 N
Brandfestigkeit: IEC 60332-1 erfüllt

LWL Leitung J-V(ZN)H 2G.jpg

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

LWL Duplexkabel (Twin) J/V (ZN)H nG

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de