Technisches Datenblatt

LWL Leitungen J-V(ZN)H11Y2K200/230

Anwendung

Das Kabel ist für raue Umgebungsbedingungen ausgelegt. Durch die individuelle Zugentlastung jeder Ader kann das kabel direkt mechanisch fixiert an Stecker montiert werden. Das Kabel ist nichtmetallisch, hochflexibel und abriebfest.

Aufbau

Faser:  Faser K200/230/500 (IEC 60794-2-30 A3d),Type 47650
Sekundärcoating:  Naturfarbenes, festes Sekundärcoating, 0,5mm Ø
Zugentlastung:  Aramid-Garne
Kabelmantel der Einzelkabel:  Flammwidriger, halogenfreier Kabelmantel LSHF, Durchmesser 2,2 mm, Mantelfarbe orange und blau
Verseilung:  2 Einzelkabel mit 2 Blindelemten mit grauer LSHF-Hülle, (Durchmesser 1,4 mm)
Kabelaußenmantel:  Abriebfester Kabelmantel, PUR, Farbe rot (ähnlich RAL 3000), Durchmesser 7,0 mm ± 0,3 mm

Technische Daten

Mechanische Eigenschaften
min. Biegeradius: EN 187000/P 513
Verlegung: 85 mm
Betrieb: 175 mm
max. Zugfestigkeit: IEC 60794-1-2 E1 3000N
Dämpfung bei
660 nm: ≤ 10 dB/km
850 nm: ≤ 8 dB/km
Bandbreite bei
660 nm: ≥ 17 MHz*km
850 nm: ≥ 20 MHz*km
Thermische Eigenschaften
Temperaturbereich: EN 187000/P 601
Verlegung: -5 °C – +50 °C
Betrieb: -20 °C – +70 °C
Transport/Lagerung: -25 °C – +70 °C
Betrieb α < 30 dB/km: -40 °C – +70 °C

LWL Leitung J-V(ZN)H11Y 2K200-230 7,0

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

LWL Leitungen J-V(ZN)H11Y2K200/230

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de