Technisches Datenblatt

LWL Universalkabel KL-U-DQ(ZNS)H 1 x m G/E

Anwendung

Campus-/Backboneverkabelung, geeignet für Spleißtechnik, Verlegung im Innenbereich bei erhöhten mechanischen Anforderungen sowie Nagetiergefährdung, Verlegung im Außenbereich in trockenen Rohren, Hauseinführungen ohne zusätzliche Übergabepunkte (Spleiße) möglich.

Aufbau

Faser:  Gradientenfaser 50/125 μm oder 62,5/125 μm bzw. Einmodenfaser 9…10/125 μm
Ader:  zentrale, gefüllte Bündelader mit 2 bis 24 Fasern
Farbe:  grün für G50/125
blau für G62,5/125
gelb für E9…10/125
Zugentlastung/Nagetierschutz: Glasrovings
Mantel:  halogenfreier Compound
Mantelfarbe:  gelb – RAL 1021
Aufdruck: „Name“ „Abmessung“ „Fasertyp“ *H* ~~Metersignierung m <

Technische Daten

Mechanische Eigenschaften
Biegeradius: min. 20 x Durchmesser (bei Verlegung)
min. 15 x Durchmesser (Nach Installation)
Thermische Eigenschaften Temperaturbereich
Transport- /Lagertemperatur: -25 °C – +70 °C
Bei 16-24 Fasern: -20 °C – +60 °C
Verlegetemperatur: -5 °C – +50 °C
Betriebstemperatur: -20 °C – +60 °C
Sonstige Eigenschaften
Flammwidrigkeit: nach IEC 60332-3-24
Halogenfreiheit: nach IEC 60754-2
Rauchdichte: nach IEC 61034
Längswasserdichte: nach IEC 60794-1-2 F5

LWL Leitung KL-U-DQ(ZNS)H 1 x m G-E

PDF-Download Icon

DOWNLOAD Technisches Datenblatt

LWL Universalkabel KL-U-DQ(ZNS)H 1 x m G/E

Unseren Produktkatalog finden Sie hier. » LAGERSORTIMENT oder als Download im PDF-Format.

Ihre Anfrage können Sie selbstverständlich auch per Fax oder E-Mail an uns senden oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Außendienst an:

SCHMITZ KABEL GMBH

Am Stadtwalde 12
48432 Rheine
Telefon: +49 (59 71) 80729 – 0
Telefax: +49 (59 71) 80729 – 25
E-Mail: vertrieb(a)schmitz-kabel.de