Mess-Systemleitungen nach SEW und Lenze Standard

Der fortschreitende Automatisierungstrend in der Fertigung führt zu immer komplexeren Prozessen und gesteigerten Anforderungen an die Präzision. Für elektronische Geräte und Komponenten in der Produktion stellt das eine zunehmende Herausforderung dar. Dabei bildet die fehlerfreie Signalübertragung eine wesentliche Voraussetzung für die Funktionsfähigkeit automatisch gesteuerter Maschinen und Anlagen.

Vorkonfektionierte Servoleitungen nach SEW Standard

Kompaktheit, exakte Synchronizität und hohe Dynamik fordert die Automatisierung der Industrie 4.0. In der Fertigung steigen die Anforderungen an Effizienz, Zuverlässigkeit und Präzision. Für den störungsfreien Betrieb und die Langlebigkeit aller Komponenten im extremen Dauereinsatz finden immer neue Werkstoffe und Technologien ihren Einsatz.